Framo Getriebe

Das Framo Getriebe hat vier Vorwärtsgänge und einen Rückwärtsgang. Es ist unsynchronisiert und wird mittels eines Schalthebels, der sich in der Mitte des Framo befindet, geschaltet. Das Framo Getriebe überträgt die Kraft mittels Kardanwelle an das Differential der Hinterachse. Bei uns finden Sie die wichtigsten Verschleißteile. Auf Anfrage können wir Ihnen auch gerne bei der Überholung Ihres Framo Getriebe weiter helfen.